Weshalb ich diesen Blog begonnen habe

Introvision ist eine neue, bis jetzt nahezu unbekannte Coachingtechnik. Bei der Arbeit mit dieser Methode habe ich die Erfahrung gemacht, wie äußerst wirkungsvoll sie ist. Ich verfüge über eine ganze Reihe von Therapie-Ausbildungen, die, was Wirksamkeit betrifft, alle von Introvision in den Schatten gestellt werden.

Introvision wurde an der Universität Hamburg von der Professorin Dr. Angelika Wagner als pädagogische Beratungsmethode entwickelt.

Mein Anliegen ist es, diese Methode bekannter zu machen und mit möglichst vielen Menschen darüber in Austausch zu treten: Fragen zu beantworten, zu diskutieren, von Erfahrungen zu lesen.

Dieser Blog wendet sich nicht nur an Coaches, sondern an jeden, der die Technik der Introvision für sich nutzen will. Die übergreifenden Themen des Blogs sind deshalb auch „Persönliche Entwicklung“ und „mentale Selbstregulation“.

 

Literaturhinweis: Angelika C. Wagner „Gelassenheit durch Auflösung innerer Konflikte“, erschienen bei Kohlhammer 2007

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hey there! I could have sworn I’ve been to this website before but after checking through some of the post I realized it’s new to me.
    Anyhow, I’m definitely glad I found it and
    I’ll be bookmarking and checking back frequently!

    Antworten

Kommentar verfassen